Einen Monat in Seoul

Einen Monat in Seoul

Was geht ab Deutschland. Ich bin jetzt seit über einem Monat in Seoul und ich liebe es hier! Die Stadt ist schön und es gibt eine menge zutun. Mein Koreanisch könnte besser sein, aber ich genieße jede Sekunde auf der anderen Seite der Erde.

 

Letzte Woche habe ich noch ein weiteres Festival besucht, auf dem unter anderen der Gangnam Style persönlich aufgetreten ist. Leider hat Psy das Lied nicht gespielt, aber dennoch hat er eine super Show abgeliefert.

Ich habe viele verschiedene Restaurants ausprobiert und bin Sonntag bei einem „All you can eat“ Buffet fast geplatzt. Für ca. 15 Euro gab es für 2 Stunden lang so viel Fleisch wie man essen kann. Die Qualität war zwar nicht die beste, jedoch war es ein sehr lustiger Abend.

Heute war ich das erste Mal in meinem Leben in einer richtigen Sauna, deshalb kann ich hier keine vergleiche zwischen einer deutschen und koreanischen Sauna ziehen. Es war aber sehr entspannend und ich konnte mich von dem anstrengenden Morgen erholen. Denn heute ist der Geburtstag von Buddha, demnach ein Feiertag in Korea. Ein koreanischer Freund von mir hat mich zum Basketball spielen eingeladen, zu einer sehr untypischen Zeit für mich. 10 Uhr morgens.

Für diesen Anlass habe ich mir dann auch endlich neue Basketball Schuhe gekauft.

 Basketball Feld an der "Seoul National University of Education" (교대)

Basketball Feld an der "Seoul National University of Education" (교대)

Am Donnerstag werde ich dann endlich das erste Mal in ein koreanisches Kino gehen. Der neue Star Wars Film „Solo: A Star Wars Story“ läuft im IMAX CGV Kino in Yongsan an. Für ca. 11€ pro Karte ist das IMAX in Korea also etwas günstiger als in Deutschland. Für die Leute, denen IMAX kein Begriff ist:

IMAX ist ein Kinosystem, bei dem die Leinwand ein anderes Seitenverhältnis hat, als in einem normalen Kino. Außerdem sind die meisten IMAX Projektoren viel stärker und erzeugen so viel kräftigere Farben. Auch das Soundsystem im Kino wird genau auf den Saal abgemessen. Zumindest in den IMAX Kinos in denen ich bisher war (Berlin, Arnheim). Ob es hier besser, schlechter oder gleichwertig ist werde ich hoffentlich am Wochenende in einem neuen Artikel beschrieben können. 

 Unterschied zwischen normalen Kinos und IMAX bei der Bildgröße. (Film: The Dark Knight)

Unterschied zwischen normalen Kinos und IMAX bei der Bildgröße. (Film: The Dark Knight)

Nächste Woche Donnerstag geht es dann nach Jeju. Wo ich meinen Geburtstag verbringen darf und hoffentlich eine menge Fotos machen kann.

Das nächste Highlight ist dann der Besuch von einem meiner besten Freunde. Philipp kommt Mitte Juni, wofür ich auch noch eine Menge planen muss. Ich freue mich aber sehr darauf mit ihm durch Seoul zu ziehen und das ein oder andere Bier zu trinken.

 

Bis dahin, liebe Grüße aus Seocho.

Solo: A Star Wars Story Review (English)

Solo: A Star Wars Story Review (English)

Festivals in Seoul

Festivals in Seoul